FC Barcelona

Wechsel? Arturo Vidal will Barça mitnichten verlassen

La Liga-Redaktion
Freitag, 22.05.2020
Lesedauer: 1 Minute

Foto: kivnl / Shutterstock.com

Arturo Vidal wird als einer derjenigen Spieler gehandelt, die den FC Barcelona in diesem Sommer verlassen sollen. Das mag vielleicht auf der Geschäftsstelle so vereinbart worden sein – der Mittelfeldkrieger verfolgt allerdings einen anderen Plan.

Entgegen der bisherigen Berichterstattung hat Arturo Vidal kein Interesse daran, den FC Barcelona in diesem Sommer zu verlassen.

"Ich fühle mich sehr glücklich und wohl in Barcelona. Natürlich will ich bleiben. Ich war noch nie so gut in Form wie gerade. Ich bin sehr zufrieden, wir haben eine gute Mannschaft und ich habe viele Freunde im Team", heißt es auf Vidals Instagram-Seite.

Der Chilene wurde zuletzt häufig damit verbunden, in den forcierten Deal mit Lautaro Martinez eingebunden werden zu können. Der Angreifer von Inter Mailand gilt als Barças Wunschtrainer in der anstehenden Wechselperiode.

Die Meldungen diesbezüglich mehrten sich auch deshalb, weil in Mailand seit Saisonbeginn Antonio Conte die Cheftrainerrolle innehält. Der 50-Jährige gilt als großer Vidal-Fan.

Anzeige: La Liga live auf TV und Handy sehen? Jetzt DAZN testen!